Workshop “BEDEUTUNG DER DIGITALEN B2B-KOMMUNIKATION FÜR DEN EINTRITT IN DEN AUSLÄNDSICHEN MARKT”

Am 4. September 2019 hat das AV studio d.o.o. im Rahmen der Öffentlichen Ausschreibung zur Erstellung und Aufrüstung des elektronischen Geschäftsverkehrs im MSP im Zeitraum 2019-2022 »E-GESCHÄFTSVERKEHR 2019-2022« (Maßnahme 6: Stärkung der Kompetenzen – Ausbildung) am Hauptsitz unseres Unternehmens das Workshop zum Thema “BEDEUTUNG DER DIGITALEN B2B-KOMMUNIKATION FÜR DEN EINTRITT IN DEN AUSLÄNDSICHEN MARKT “ vorbereitet und durchgeführt.

Der Workshop wurde von 6 unserer Kollegen besucht. Die Workshopteilnehmer erhielten:

  • einen Überblick über die digitale Kommunikation, Kenntnisse und Verfahren, die für deren Erstellung und Umsetzung erforderlich sind;
  • Einblicke in fehlerhafte aktuelle Marketingorganisationen und Marketinginformationen über ihre bestehenden und potenziellen Kunden;
  • Einblicke in die Gestaltung und Umsetzung der strategischen digitalen Kommunikation;
  • Informationen zu den Verkaufsmöglichkeiten, die von digitalen Medien angeboten werden;
  • Bestätigung des Erfolgs gezielter digitaler Kommunikation auf ausländischen Märkten;
  • Kenntnisse des richtigen Verfahrens zum Aufbau einer zielgerichteten digitalen Kommunikation.